TOWANDA

geb. am 13.05.2004

Stockmaß: 1,66 m

von Askar x

aus der Tara xx

PEDIGREE

Züchter: Miriam Bray, Rotthalmünster

Besitzer: Ellen Leis, Hütschenhausen

TOWANDA PRIVAT

TOWANDA IM SPORT

Towanda - ein wahrhaft internationales Pferd. Eigentlich ein Anglo-Araber, also englische und arabische Vorfahren, in Bayern geboren, nach Rheinland-Pfalz ausgewandert im Alter von zweieinhalb Jahren.

Der Vater in Polen geboren, bei der Olympiade in Atlanta für sein Heimatland gestartet, später nach Deutschland emigriert. Die Mutter eine englische Vollblutstute, irisch gezogen. Der Onkel mütterlicherseits, Ice on Fire, bei den Olympischen Spielen in Athen für Österreich am Start.

Französische Einflüsse finden sich auf der Vaterseite auch noch. Und dann soll sie nun bald als Zuchtstute bei den Trakehnern eingetragen werden, obwohl sie den Bayernbrand auf dem Hintern hat. Als reiner Vollblüter ist das möglich.

Kein Wunder also, daß dieses Pferd ein wenig durcheinander ist und noch nicht genau weiß, wie es eigentlich sein soll. Bayrischer Sturkopf, französischer Schlendrian, oder polnischer harter Arbeiter? Oder vielleicht doch herzlicher Pfälzer...aber auch der hat vor allem erst mal einen Sturkopf, der ihm ganz schön im Weg stehen kann.

 

Towanda und ich haben schon einiges an Höhen und Tiefen erlebt, sie macht es einem nicht leicht, doch dann gibt es wieder Zeiten, da könnte man ihr die Hufe küssen, so genial ist sie. Wir mögen uns sehr, Towanda ist ein ganz süßes Mädchen, sie mag gern in meiner Nähe sein. Oft antwortet sie mir mit einem leisen Wiehern oder begrüßt mich mit einem erleichterten Brummeln, wenn sie beispielsweise eine Zeitlang allein im Hänger warten musste. Sie ist ein Schmusetier, ganz deutlich zeigt sie einem, wo sie gerade gekrault werden müsste. Ich denke mal, daß wir uns auch reiterlich noch ganz zusammenraufen werden.

 

Wenn wir uns mal wieder nicht einig waren, genügt ein Blick in ihre großen, ehrlichen Augen, um ihr zu verzeihen und zu wissen, alles wird noch gut!